Sozialbeigeordneter eröffnet am Freitag das Kinder- und Jugendhaus Altstadt

Kinderfest am 22. Juni am Schleinufer 11

[Magdeburger Kurier, 20.06.2012] Mit einem Kinderfest wird am kommenden Freitag (22. Juni) das neue Kinder- und Jugendhaus Altstadt eröffnet. Um 14.00 Uhr gibt Hans-Werner Brüning, Beigeordneter für Soziales, Jugend und Gesundheit der Landeshauptstadt Magdeburg, das Haus am Schleinufer 11 offiziell zur Nutzung frei. Alle interessierten Magdeburgerinnen und Magdeburger sind herzlich willkommen, die neue Einrichtung kennen zu lernen.
Auf dem Gelände rund um die Einrichtung und dem Spielplatz in der Hegelstraße erleben große und kleine Gäste zur Eröffnung bis 18.00 Uhr ein buntes Fest mit Graffitiworkshop, Specksteinbearbeitung, verschiedenen Spielangeboten, Kinderschminken und vielem mehr.
„Mit der neuen Einrichtung füllt die Stadtverwaltung in der Kinder- und Jugendarbeit die Lücke, die durch die Schließung des Kinder- und Jugendhauses Werder entstanden ist“, so der Beigeordnete Hans-Werner Brüning. „Das Angebot des Hauses deckt vielfältigste Bereiche der offenen Kinder-, Jugend- und Familienarbeit ab. Dazu zählen zum Beispiel Kreativ-, Sport und Bildungsangebote. Weitere interessante Möglichkeiten für die Jugendarbeit eröffnen sich durch die Kooperation mit dem StadtJugendRing Magdeburg e. V. als Träger des Jugendinformationszentrums.“
Einen Schwerpunkt der Arbeit wird zudem die interkulturelle Kinder- und Jugendarbeit bilden. Das ergab bereits im Vorfeld der Eröffnung die Netzwerkarbeit der pädagogischen Mitarbeiter im Versorgungsgebiet. Weitere Inhalte der Arbeit des KJH werden flexibel an aktuelle Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst.

Die Angebote der Einrichtung stehen künftig dienstags bis samstags von 13.00 bis 19.00 Uhr zur Verfügung.

An der Eröffnungsfeier beteiligen sich die kommunalen Kinder- und Jugendhäuser, das „Bunte Werkstattprojekt“ der Landeshauptstadt Magdeburg, das Jugendinformationszentrum des StadtJugendRinges Magdeburg und viele weitere Kooperationspartner.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lifestyle, Region abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.