Museum Schloss Moritzburg Zeitz: Johannes Lebek und das Grafische Kabinett

Ausstellung noch bis zum 29. August 2011

[Magdeburger Kurier, 17.05.2011] Ein „Grafisches Kabinett“ wurde 1954 im Zeitzer Museum eingerichtet. Die damals gezeigten Grafiken aus der Sammlung des Museums werden nun neben den historischen Druckpressen wieder neu im Torhaus präsentiert:
Diese Ausstellung zeigt Originalgrafiken oder auch Reichsdrucke aller Genres der Druckkunst. Wunderschöne alte Buchholzschnitte, Kupferstiche, Radierungen, Schabkunstblätter, Lithografien und auch Reichsdrucke von Albrecht Dürer, Martin Schongauer und Rembrandt, aber auch Originale von Käthe Kollwitz, Ernst Barlach, Otto Dix, Erich Heckel, sowie die Künstler aus dem Umfeld Johannes Lebeks – Hand Alexander Müller, Hans Orlowski, K.E. Merseburger sind vertreten.
Von dem Zeitzer Holzschneider Johannes Lebek werden Illustrationen zu dem Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ in einer Vitrine gezeigt. Das Museum bietet noch bis Ende August 2011 Führungen durch die Ausstellung mit Druckvorführungen und auch Kurse zur Hoch – und Tiefdrucktechnik an.

Abbildung: Moritzburg Zeitz

Abbildung: Moritzburg Zeitz

Sammlung Museum Schloss Moritzburg Zeitz: Historischer Buchholzschnitt

Schloss Moritzburg an der Weißen Elster wurde 1657 bis 1678 im frühbarocken Stil erbaut. Die dreiflügelige Schlossanlage beherbergt seit 1932 das Museum der Stadt Zeitz. Das bedeutendste Exponat ist ohne Zweifel das Schloss Moritzburg selbst. Es beherbergt in seinem Inneren die Wohnräume der Herzogsfamilie – das Tafelgemach, die Prinzengemächer, die privaten Wohnräume des Herzogs und der Herzogin sowie das Kirchgemach. In Führungen und museumspädagogischen Projekten wird das Leben „bei Hofe“ mit allen Sinnen erlebbar gemacht.

Weitere Informationen zum Thema:

Stadt Zeitz
Schloss Moritzburg Zeitz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lifestyle, Region abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.