Magdeburger Student gewinnt größten Logistigwettbewerb

Wir sind OGVU!

Stefan Kaufhold, Student an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), wurde Sieger bei den Logistik Masters 2013, Deutschlands größtem Wissenswettbewerb für Logistikstudierende und hat sich damit gegen knapp 1.500 Konkurrenten aus ganz Deutschland durchgesetzt. Auch Platz drei und vier gingen mit André Viehweger und Judith Hesse an Studierende der OVGU.
Damit zählen Kaufhold und seine Kommilitonen offiziell zur Spitzengruppe der Top-Logistik-Studenten 2013. Zu denen zählen die Teilnehmer, die mehr als 80 Prozent der maximalen Punktzahl erreicht haben. Die Studierenden mussten dafür insgesamt 70 Fragen aus allen Bereichen der Logistik beantworten.

Bereits zum dritten Mal erreicht er eine Top Platzierung

Der angehende Diplom-Wirtschaftsingenieur Stefan Kaufhold erhält mit seinem Sieg ein
Preisgeld von 6.000 Euro. „Das Preisgeld ist nicht alleiniger Ansporn mitzumachen“, erläutert Kaufhold, der Anfang kommenden Jahres seine Studienzeit beenden und in die Wirtschaft wechseln will. „Man lernt bei Logistik Masters mehr über Logistik, als einem das Studium alleine bieten kann.“
Bereits zum dritten Mal erreicht er eine Top-Platzierung bei den Logistik Masters. Mit Rang 2 und 4 bewies der Magdeburger Student bereits in den Vorjahren sein enormes Fachwissen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.