Billardverein Hot Shots MD-Buckau lädt zum Tag der offenen Tür am 6. Mai 2012 ein

Veranstaltung im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Snooker“

[Magdeburger Kurier, 21.04.2012] Der Billardverein „Hot Shots“ MD-Buckau e.V. veranstaltet im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Snooker“ am 6. Mai 2012 einen „Tag der offenen Tür“:
Im Vereinsheim JFZ „Quo Vadis“ e.V. in der Coquistraße 1 können Interessierte die Sportart Snooker kennenlernen.

Abbildung: „Hot Shots“ MD-Buckau e.V., Magdeburg

Abbildung: „Hot Shots“ MD-Buckau e.V., Magdeburg

Einladung zum „Tag der offenen Tür“ am 6. Mai 2012

Ab 10 Uhr bietet der Verein nach eigenen Angaben kostenloses Probetraining und sogar eine Tombola mit Hauptpreis an.
Vereinsmitglieder stünden für Fragen rund um diese Sportart bereit, so Snookersportwart Christian Zenß. Die Aktion sei eine bundesweite Veranstaltung, an der sich rund 45 Snookercenter und -vereine beteiligten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lifestyle, Region abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.